Humboldt

Entzündliches Rheuma natürlich behandeln

Entzündliches Rheuma natürlich behandeln

Heilmittel, die für Linderung sorgen. Das können Sie selbst tun. Entzündungshemmende Rezepte für Rheumatiker

Dr. Andrea Flemmer

2. Auflage - 160 Seiten - Softcover - 155 mm x 210 mm

ISBN 9783899938760

€ 19,99 Jetzt kaufen

Inhalt

Entzündliches Rheuma muss in vielen Fällen mit Medikamenten behandelt werden. Es gibt aber auch zahlreiche neue Möglichkeiten, um die rheumatoide Arthritis natürlich zu behandeln und einer Krankheitsverschlimmerung vorzubeugen. Alle Maßnahmen, die sich bis heute als sinnvoll erwiesen haben, hat Dr. Andrea Flemmer nun fachkundig recherchiert, kritisch geprüft und in diesem Ratgeber zusammengetragen. Neben der Ernährung gibt es weitere Möglichkeiten, Rheuma sanft und natürlich zu behandeln: Mit einem Aufenthalt in der Kältekammer, weiteren physikalischen Verfahren bis hin zum Radon-Heilstollen. Auch zahlreiche Heilpflanzen aus unseren Breiten oder dem Regenwald helfen gegen die Beschwerden und können sich positiv auf den Krankheitsverlauf auswirken.

Rezensionen
  • Als langjähriger naturheilkundlich tätiger Arzt bin ich von diesem Buch sehr beeindruckt. Frau Dr. Flemmer ist es gelungen, auf 160 Seiten alle wichtigen Aspekte in der natürlichen Behandlung des entzündlichen Rheumas verständlich darzustellen. Es ist ein Werk, das es gerade dem Laien ermöglicht, sich in dem sehr umfangreichen Gebiet zurechtzufinden.
    Dr. Werner Frase, Präsident Deutsche Gesellschaft pro Naturheilkunde e.V.

Autor/in
Dr. Andrea Flemmer ist Diplom-Biologin und Ernährungswissenschaftlerin. Die Autorin hat zahlreiche Ratgeber rund um die Themen Medizin, alternative Therapien und Ernährung veröffentlicht. Ihre Bücher wurden von Fernsehauftritten im WDR, Bayerischen Fernsehen und bei TV München begleitet.

Neben Ihrer Tätigleit als Buchautorin ist Andrea Flemmer journalistisch tätig, z. B. für den Reformhauskurier, Report Naturheilkunde, BIO oder Phytodoc etc.

Das besondere Interesse der Autorin gilt natürlichen Behandlungsmethoden, insbesondere für bislang unheilbare Krankheiten, um Betroffenen möglichst ohne oder mit geringfügigen Nebenwirkungen helfen zu können.
Dr. Andrea Flemmer ist Trägerin des Neubiberger Umweltpreises, den sie für ihr „kontinuierliches und ideenreiches Engagement in der Umweltbildung“ erhielt.
Video
Downloads